Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü Suche

Basel

Mehr als 2000 Jahre Geschichte, das ist eine Seite von Basel und die steht im aufregenden Kontrast zur Modernität dieser lebendigen Stadt im Dreiländereck am Rheinknie.

Die erste Schweizer Universität wurde im 15. Jahrhundert in Basel gegründet, Buchdruck und Papierherstellung waren hier zuhause, aus den zahlreich verbreiteten Gewerben Färberei und Weberei entstand schließlich die weltbekannte Pharma- und Chemie-Industrie.
Basel punktet mit hoher Lebensqualität, einer sehenswerten Altstadt, wunderschönen Aussichtspunkten, dem lebendigen Rheinufer (es gibt dort sogar ein Strandbad), einer breiten Museumspalette und natürlich dem "Zolli", dem Basler Zoo.
Bummeln Sie durch eine der intaktesten Altstädte Europas mit sehenswerter Architektur, mehr als 180 Brunnen und besuchen Sie das Basler Wahrzeichen, das Münster, wunderbar gelegen oberhalb des Rheins.
Was man nicht verpassen sollte, wenn im Februar Skier und Schneeschuhe mal einen Tag Pause einlegen, ist der berühmte "Morgenstraich", die Basler Fasnacht, die am Montag nach Aschermittwoch um 4 Uhr in der Früh' beginnt und 72 Stunden dauert. Guggenmusiker, Trommler, Piccolospieler, wunderschöne Masken und viele geschmückte Wagen ziehen durch die Innenstadt. Erleben Sie diese einzigartige Mischung aus Spaß und Melancholie.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln nach Basel