Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü Suche

Kapellen in Stegen

Die Sebastianskapelle

Sebastianskapelle in StegenDie Sebastianskapelle (Schlosskapelle) auf dem Schlossgelände in Stegen ist eine der ältesten Kapellen im Dreisamtal. Sie war immer Hauskapelle des Schlossbesitzers. Die Schlosskapelle wurde im Andenken an den heiligen Sebastian gebaut, dessen Leidensweg dort in mehreren Bildern zu sehen ist. Sie wurde 1842 großzügig aus der Privatkasse von Graf Philipp von Kageneck renoviert.

Sebastianskapelle
Hauptstr. 4
79252 Stegen

Die Rauferhofkapelle

RauferhofkapelleDie Rauferhofkapelle steht in der Mitte des Attental als massiv gebaute Hofkapelle mit Glockenturm. Sie wurde 1923 neu erbaut. Auch zuvor gehörte zum Hof schon eine Kapelle, diese war durch Wasser und Feuchtigkeit sehr baufällig geworden. Über das Alter sowie die Gründe der Entstehung ist nichts bekannt.
Da der Zahn der Zeit am Fundament, dem Glockenturm und der Inneneinrichtung nagte, wurde die Kapelle von der Familie Raufer aufwändig renoviert. Dachstuhl und Glockenturm mussten neu errichtet werden. Seither läutet die Glocke wieder nach altem Brauch, mittags und abends.
Das Kapelleninnere wurde ganz im Stil der Zeit von 1923 wiederhergestellt. Ein Sternenhimmel mit Bordürenabschluss, der Ornamentesockel und der hölzerne Altar wurde sorgfältig erneuert.

Rauferhofkapelle
Attentalstr. 1
79252 Stegen

Die Schlangenkapelle

Schlangenkapelle2Noch Ende des 19. Jahrhundert fand im Februar an Mariä Lichtmeß hier die Zeremonie einer Schlangenaustreibung statt. Nachdem in der Kapelle mehrere Rosenkränze gebetet worden sind, zog der Bauer dreimal eine Kette um die hintere Hofeinfahrt, um den Schlangen den Eintritt in Haus und Hof zu verwehren.
Der Sage nach soll am Henslehof und im gesamten Attental vor langer Zeit eine Schlangenplage gewütet haben. Um der Plage ein Ende zu setzen, versprach man, der Jungfrau Maria eine Kapelle zu bauen - und sogleich verschwanden alle Schlangen. Die dankbaren Bauen hielten ihr Versprechen und bauten die kleine Schlangenkapelle, in deren Altar noch heute eine Madonna mit Jesuskind abgebildet ist, die auf einer Weltkugel steht, um die sich eine Schlange windet.

Schlangenkapelle Attental
Anfahrt bis Waldcafé Faller,
Attentalstr. 7
79252 Stegen
Nun folgt man dem Waldweg rechts hoch zur Schlangenkapelle, zwischen Henslehof und dem Waseck (641 m).