Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü Suche
Der MaibaumzugDie Idee des Maibaumstellens - eine alte "Handwerkstradition" - wurde vor einigen Jahren wieder belebt, durch die Initiative von Kirchzartener Handwerkern.

Der Maibaum wird von Pferden der Stegener Familie Ketterer am Vormittag beim Hotel Löwen in Kirchzarten durch die Bahnhofstraße in die Fußgängerzone gezogen, musikalisch begleitet von einer Kapelle aus dem Dreisamtal. Unterwegs spendiert ein Wirt den Handwerkern und Musikern eine kleine Erfrischung.

Am Narrenbrunnen, gegenüber dem Hotel Sonne wird der liebevoll geschmückte Baum mit den Schildern der Dreisamtäler Handwerker in die Höhe gezogen und der Richtspruch von oben verkündet. Das Engagement der Dreisamtäler Handwerker erhält diese regionale Kultur und betont auch damit die Verbundenheit mit der Heimat. Weithin sichtbar ist der geschmückte Baum mit den Innungszeichen, unter dem noch gerne verweilt wird, umrahmt von den Frühjahrsklängen der Musikkapelle.

Einheimische und Gäste freuen sich jedes Jahr, diese Traditionspflege mitzuerleben.