Mühlentag im Dreisamtal

Container

Der Deutsche Mühlentag findet jährlich am Pfingstmontag, in diesem Jahr am 6. Juni statt. 
An diesem Tag soll den Menschen die Bedeutsamkeit des in Vergessenheit geratenen Handwerks bewusst gemacht werden. 
Auch einige Mühlen im Dreisamtal können am Mühlentag besichtigt werden

  • Die Gassenbauernhofmühle ist von 11 bis 18 Uhr geöffnet 
    Talstraße 26, Oberried-Zastler
    - gemütlicher Hock
    - stündliche Führungen: Die historische Mühle wird dabei in voller 
      Funktion präsentiert, ergänzt durch interessante Informationen 
      rund um das Bauwerk und das umliegende Zastlertal
    - Bewirtung, nachmittags auch mit Kaffee und Kuchen
    - Musikalische Umrahmung

     Parkplätze an der Straße bei der Mühle, am Bolzplatz unterhalb der Mühle 
     und beim ehemaligen Gasthaus Blume

 

  • In der Kienzlerschmiede werden von 14:30-17 Uhr Führungen angeboten
    Am Bach 4, Kirchzarten
    - Führung durch die historische Hammerschmiede aus dem 19. Jahrhundert
    - neben einem geführten Rundgang durch die Schmiede wird ein Kurzfilm gezeigt,
      Dauer: jeweils ca. 15 Minuten
    - Vor der Schmiede werden Kaffee, Kuchen und alkoholfreie Getränke angeboten
     
  • Auf dem Altenvogtshof findet ab 10.30 Uhr das alljährliche Mühlenfest statt
    Vörlinsbachstraße 29, Oberried-Vörlinsbach
    - 10.30 Uhr Gottesdienst
    - Unterhaltung mit dem “Duo Bergkristall“
    - Bewirtung mit eigenen Produkten/Kuchen
    - Eisverkauf vom Ruhbauernhof
    - Stallbesichtigung, Maschinenschau
    - Schnapsbrennen in der “urigen Schnapskuchi“