Roadtrip 
durchs Dreisamtal

Mit dem Retro E-Roller unterwegs

E-Roller Touren 

NEU!

Mit dem Retro E-Roller geht es entspannt zu den schönsten Punkten im Dreisamtal! 
 Helm auf, Schlüssel umdrehen, genießen! Mit dem E-Roller in schicker Retro-Optik geht es durch das schöne Dreisamtal - durch sehenswerte Ortschaften, idyllische Täler, hoch auf die Gipfel und vorbei an Wiesen und Feldern. Wir versorgen euch mit dem E-Roller und einer "Roadmap", auf der ihr alle wichtigen Infos und "Must-Sees" auf einen Blick dabei habt. 
 
Viel Spaß!

Container

Online buchen & losdüsen

So geht‘s:
Einfach untenstend eine der drei Verleihstationen auswählen, 
online buchen und mit der Buchungsbestätigung (auf dem Handy oder ausgedruckt) 
am gebuchten Tag zur Station gehen.

(Angebot ist voraussichtlich ab Ende September 2021 verfügbar und auf dieser Seite online buchbar)

  • Vor der Fahrt:

    • Ein Roller kann alleine oder auch zu zweit genutzt werden. 
      Bitte beachte das zulässige Gesamtgewicht der Nutzer von insgesamt max. 200 kg
    • Fahrberechtigt ist man mit einem normalen PKW-Führerschein, dieser muss zu Mietbeginn vorgezeigt werden.
    • Mindestalter des Fahrers: 18 Jahre, Mindestalter des Beifahrers: 12 Jahre
    • An den Verleihstationen stehen Helme zur Verfügung (in zwei Größen). Dieser muss während der Fahrt jederzeit aufgezogen sein.
    • Bitte trage der Witterung angepasste Kleidung und festes Schuhwerk.

    Unterwegs:

    • Wenn ihr euch für einen Stopp entschieden habt, dann einfach QR-Code auf der Roadmap abscannen, Smartphone an die Halterung und die Navigation zu dem Stopp startet automatisch.
    • Der Akku reicht für ca. 65 km, kann jedoch unkompliziert an Stellen mit normalen Steckdosen aufgeladen werden.
    • Auf der Bundesstraße B31 darf nicht mit dem E-Roller gefahren werden.
    • Wenn der Akku mal leer sein sollte und es ist keine Lademöglichkeit in der Nähe vorhanden, dann rufe uns unter 07661-907980 (Tourist-Info Dreisamtal) an.

    Nach der Fahrt:

    • Bringe den Roller ausschießlich zu der Station zurück, an der du sie abgeholt hast. Bitte beachte die auf der Buchungsbestätigung angegebenen Öffnungszeiten! Im Notfall kann mit der Verleihstation eine Abgabe per Schlüsseleinwurf in den Briefkasten vereinbart werden.